Shanghai 054 – Von Huntuns aus der näheren Umgebung

Abgesehen vom Essen in der Mensa, welches ich mittlerweile schon recht lieb gewonnen habe, fahren wir zum Essen wenn dann in die Stadt hinaus. Nach unserem Chinesischkurs am Donnerstag machten wir uns allerdings mal auf zu neuen Ufern. Nachdem wir vergangene Woche bereits einmal als Begleitung unserer neuen spanischen Kommilitonin in einem kleinen Imbiss in einer Seitenstraße des Campus gegessen hatten, besuchten wir diesen gestern nochmal. Im Westen des Campus waren wir bisher noch nicht unterwegs und auch unsere Essensaktivitäten in der näheren Umgebung beschränkten sich, wenn dann auf einen Besuch bei der Fake KFC Lady. Nichts desto trotz besuchten wir das kleine unscheinbare Geschäft, in dem uns schon freundlich ein chinesischer Familienbetrieb in Empfang nahm. Direkt am Eingang wurde die Suppe frisch aufgebrüht und daneben saßen zwei Frauen, die frische Huntuns falteten.

Für 6 RMB bestellte ich eine Schüssel mit 20 Huntuns. Nach nicht mehr als 3 Minuten warten, stand auch schon die Schüssel mit warmer Suppe und den frischen Nudeln vor mir. Genau das richtige für einen solch verregneten Abend in Shanghai!

Processed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 preset

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s