Shanghai 055 – Von den „Large Public Buildings“

Die erste Hälft des Semesters ist rum, die zweite Hälfte ist nun bereits voll im Gange und in genau dieser Übergangszeit endete auch unser erster Kurs „Introduction to Contemporary Large Public Building“. Bis zur letzten Vorlesung hatten wir die mit dem Kurs verbundene Abgabe irgendwie so gar nicht auf dem Schirm. Deshalb überlappte sich in der vergangenen Woche zum einen die neue Arbeit für unser Designstudio, von der ich an anderer Stelle nochmal berichten werde, mit der Arbeit für die Abgabe und der Sorge alles fertig zu kriegen, für Braunschweiger Architekturstudenten normale Verhältnisse, die ich aber nach den lockeren Wochen zuvor noch nicht wieder gewohnt war. Aufgabe war die Analyse eines „Large Public Buildings in Shanghai“. Eigentlich kein schwieriges Unterfangen, allerdings war man in der Auswahl und dem Angebot für unsere Recherchen durch das nicht gerade hervorragende und teilweise gesperrte Internet etwas eingeschränkt.

Meine Wahl fiel auf das Shanghai World Financial Center (SWFC) auch bekannt als Flaschenöffner. Einem, nach Ende der Recherche, zwar großen und bekannten, aber nur begrenzt öffentlichem Gebäude. Denn Teile des 492 m hohen Kolosses sind nur gegen Bezahlung zu betreten oder den Angestellten der ansässigen Firmen vorbehalten.

Nichts desto trotz wird in den wenigen verbleibenden Wochen noch mein Besuch in luftigen Höhen folgen.

Processed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 preset

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s