Shanghai 077 – Vom Essen beim „Haxenbauer“

In der Shopping Area des SWFC ist das Restaurant „Haxenbauer“ gelegen, das uns heute mit seinem Lunchangebot lockte. Für 68 RMB konnte man aus fünf einzelnen Hauptgerichten wählen und bekam dazu noch ein Getränk und entweder die Tagessuppe oder zwei Lachskanapees. Ich entschied mich für die Tagessuppe, heute Brokkolisuppe, vorweg und danach Leberkäse mit Bratkartoffeln und Spinat. Die Suppe war sehr lecker und gut würzig. Der Leberkäse an sich auch, nur hätte er gerne warm sein dürfen wie auch die Bratkartoffeln und der Spinat.

Processed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 preset

 

Nach dem Lunch, der nur bis 14:00 Uhr geht, orderten wir uns noch einen Nachtisch. Ich nahm aus dem Weihnachtsmenü die Blaubeerpfannkuchen mit Vanillesoße für 58 RMB. Leider kamen diese auch nicht ganz warm an den Tisch und der versprochene Bienenwabenhonig war auch nicht dabei.

Processed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 preset

Fazit: Zur Abwechslung zum Mensaessen ganz OK, aber keinen weiteren Besuch wert oder nicht unbedingt weiterzuempfehlen.

Processed with VSCO with a6 preset
Processed with VSCO with a6 preset
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s