Japan 002 – Von einem regnerischen Tag in Tokyo

Mittlerweile sind wir alle drei in Tokyo angekommen. Nach dem Duschen und dem Frühstück ging es dann auch heute wieder auf Entdeckungstour. Erstes Ziel war der Sitz des Fuji TV und danach der Blick hinüber zum anderen Ufer entlang der Rainbow Bridge.

Processed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 preset

Nach einem kleinen Mittagessen ging es von dort aus weiter in Richtung Meiji Schrein im Stadtteil Shibuya, allerdings hatte es mittlerweile begonnen zu regnen. Daher legten wir uns am Anfang der Takeshita Street zunächst ein paar Regenschirme zu und gingen dann in Richtung der bekannten Shibuya Zebrastreifen. Nach der Suche der richtigen Foto-Location und dem ersten japanischen Erinnerungspolaroid ging es zu Fuß noch nach Roppongi und von dort aus mit der Metro wieder ins Hostel.

Processed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 preset

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s