Teneriffa 001 – Von der Landung auf der Insel des Frühlings

Gestern begann der neue Abschnitt des Kapitels Auslandsjahr. Nach drei Wochen Heimaturlaub in Braunschweig und Erholung von der Reise quer durch Asien ging es gestern Mittag wieder zum Flughafen. Das „Zuhause“ für die nächsten 6 Monate soll Teneriffa werden, genauer gesagt die Hauptstadt Santa Cruz.

Processed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 presetProcessed with VSCO with a6 preset

Nach viereinhalb Stunden Flug, die sich irgendwie zogen wie Kaugummi, landete ich endlich auf der Frühlingsinsel, dem Winter war ich also fürs Erste entkommen.

Processed with VSCO with a6 preset

Processed with VSCO with a6 preset

Mit dem Bus fuhr ich vom Flughafen im Süden der Insel in den Norden nach Santa Cruz, von der Endstation marschierte ich dann einmal weiter ins Zentrum der Stadt zu meinem Hotel, welches meine erste Zuflucht für die nächsten Tage ist, bis ich auf Wohnungssuche fündig geworden bin. Die zentrale Lage hat allerdings, gerade in der derzeitigen Karnevalssaison, Vor- und Nachteile wie sich noch herausstellte.

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. HerrPlanet sagt:

    Was wirst du auf Teneriffa das halbe Jahr machen?

    Gefällt mir

    1. Ein Praktikum beim Architekten

      Gefällt mir

      1. HerrPlanet sagt:

        Cool, viel Spaß! LG

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s