Taipei 004 – Traveldiary

So schnell ist schon wieder ein halbes Jahr vergangen. Also ist es mal an der Zeit, einen kleine Blick zurück zu werfen in das Abenteuer Asienreise. Diese Mal in Form eines Traveldiarys über die Tage in Taipei. Musik: No Promises – Cheat Codes feat. Demi Lovato  

Japan 007 – Traveldiary

  Vor fast drei Monaten begann der erste Abschnitt meiner Asienreise mit dem Ziel Japan. Der erste Stopp war Tokio, von wo aus es weiter nach Kyoto über Osaka zurück nach Tokio ging. Neben tollen Erinnerungen und einem kleinen Funkeln in den Augen, wenn ich nun über die sozialen Medien ein Bild aus Japan sehe,…

Singapur 004 – Vom Geburtstag in Singapur

Nach dem Ausflug an den Strand von Sentosa ging es am Abend in die 1. Altitude Bar. Gelegen auf dem höchsten Haus Singapurs war es gleichzeitig auch die höchste Rooftop Bar der Stadt. Die Auswahl dieser Location für den Abend kam aber nicht von ungefähr, denn ich wollte in toller Atmosphäre, mit einem einmaligen Blick…

Singapur 003 – Vom Tag auf Sentosa Island

Am Mittwoch sagte uns der Wetterbericht für Singapur sehr schönes Wetter voraus, d.h. Sonnenschein und nur wenige Wolken, weshalb wir uns dazu entschlossen das Sightseeing ruhen zu lassen und den Tag einfach am Strand zu verbringen. Nach dem Frühstück ging es also direkt mit der Metro in Richtung Sentosa Island. Von der Station Harbour Front…

Hongkong 001 – Vom Tag auf dem Victoria Peak

Bereits gestern Nachmittag sind wir von Taipei aus nach Hongkong geflogen. Nach der Ankunft und dem Check-In ging es für uns zunächst Richtung Wasser. Während die Sonne gerade unterging, genossen wir den Blick in Richtung Hongkong Island und die dortige Skyline. Danach galt es unsere hungrigen Mägen mit einem traditionellen Burger am ersten Tag in…

Taipei 003 – Von der bergigen Seite Taipei`s

Der heutige Tag war von steilen Anstiegen geprägt, denn es ging hoch hinaus. Als erstes fuhren wir zur Maokong Gondola. Einer Seilbahn, die am Taipei Zoo beginnt und uns bis zu 299,3 Metern Höhe bringen sollte. Das Highlight der Seilbahn war, dass einige Gondeln mit einem Glasboden ausgestattet sind. Wir entschieden uns bei der Auswahl…

Taipei 001 – Von den Unternehmungen in Land Nummer 3

Mittlerweile sind wir nach Japan und Südkorea mit Taiwan im dritten Land unserer Asienreise angekommen. Seit Samstagmorgen sind wir in der taiwanesichen Hauptstadt Taipei im Apartment 10F einquartiert. Und in den vergangenen Tagen haben wir auch schon einiges gesehen. Begonnen mit dem Fußmarsch quer durch die Stadt, vorbei an der Nationalen Dr. SunYan-sen Gedächtnishalle bis…

Seoul 003 – Vom fast erfolgreichen Wandertag

Gestern war unser Ziel ein Wandertag. Ursprünglich sollte es in den Bukhansan Nationalpark gehen, zumindest in die Nähe gelangten wir auch. Zunächst fuhren wir mit der Metro an den Rand des Parks, soweit es unserer Stadtplan her gab, danach machten wir uns auf die Suche nach einem geeigneten Bus, der uns an den Fuße des…

Seoul 001 – Von den ersten Stunden in der südkoreanischen Hauptstadt

Gestern Morgen bin ich bereits von Tokio aus nach Seoul gestartet und nach einem sehr engen Flug, was meine Beinfreiheit betrifft, auch gut in Südkorea gelandet. Wie sich allerdings herausstellte, etwas zu früh. Um kurz nach 7:00 Uhr morgens stand ich vor der verwaisten Rezeption des Hostels. Lediglich ein Schild mit einer Telefonnummer stand dort….

Japan 004 – Von Entdeckungen in Osaka

Drei Städte in vier Tagen halte ich für eine ganz gute Quote. Denn gestern morgen ging es früh raus in Richtung Osaka. Nach einer knappen Stunde Zugfahrt ging es als erstes Ziel in Richtung Osaka Castle. Normaler weise hätte man für all unsere Unternehmungen Eintritt zahlen müssen und ebenfalls für die Fortbewegung immer ein Metroticket…

Japan 002 – Von einem regnerischen Tag in Tokyo

Mittlerweile sind wir alle drei in Tokyo angekommen. Nach dem Duschen und dem Frühstück ging es dann auch heute wieder auf Entdeckungstour. Erstes Ziel war der Sitz des Fuji TV und danach der Blick hinüber zum anderen Ufer entlang der Rainbow Bridge. Nach einem kleinen Mittagessen ging es von dort aus weiter in Richtung Meiji…